Galerie Atelier Armin Thommes

 

Malkurse

Bei allen Kursen wird jeweils in in der Öl-, Acryl- oder Aquarelltechnik gearbeitet

  • Ständige Malkurse im Atelier
  • Intensivkurse im Tal der Loreley
  • Auslandsmalkurse: Der Preis beträgt jeweils 1.385.- Euro; für die genannten Leistungen.

  • Malkurs auf Mallorca.
  • Malkurs an der Algarve
  • Malkurs auf Lanzarote
  • Malkurs in der Toskana
  • Malkurs an der Costa Brava.
  • Malkurs in der Provence
  • Malkurs in Griechenland
  • Malkurs auf Teneriffa;findet 2019 statt: Sonntag, 22.09., bis Sonntag, 29.09.2019.

Ständige Malkurse im Atelier

für Erwachsene und Kinder; wöchentlich Mo.- Sa. jeweils 14-17 Uhr.
8,- EURO pro Stunde.

Malkurs auf Mallorca

Malkurs auf Mallorca

Beschreibung Mallorca ist eine vielfach verkannte Insel. Im Westen, abseits der „Touristen-Hochburgen“, erstreckt sich das herrliche Tramuntana-Gebirge bis zum Meer hinunter. Von kleinen „verträumten“ Fels-buchten bis hin zu atemberaubenden Steilküsten ist hier alles zu finden. In dieser herrlichen Landschaft sind wir an 5 Maltagen mit der Staffelei unterwegs. Auch der berühmte spanische Künstler der Abstraktion, Joan Miro, war vom Reiz Mallorcas „gefangen“. Er hat sich hier sein Domizil mit Atelier errichtet und die letzten 30 Jahre seines Lebens verbracht. Ein Kunstausflug wird uns zu Miro´s Atelier nach Palma führen, wo wir auch die Kathetrale „La Seu“ besichtigen. In den abendlichen Theorieeinheiten geht es um die Malphilosophie Miro´s und daran anschließend um die Frage nach der Möglichkeit einer Kunst-Bestimmung überhaupt.

Leistungen 1.Flug Köln – Mallorca und zurück. 2.EZ und HP im 3-Sterne-Hotel „Europa“ in Paguera. 3.Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten). 4.Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmer mindestens 4 Personen, höchstens 8 Personen.

Malkurs an der Algarve

Malkurs an der Algarve

Beschreibung Die Algarve ist berühmt durch die ungewöhnlichen Felsformationen, die sich im Laufe der Jahrtausende an der Atlantikküste gebildet haben. In dieser beeindruckenden Landschaft sind wir an 5 Maltagen mit der Staffelei unterwegs. Außerdem führt uns ein Kunstausflug nach Lissabon, um die portugiesische Kunst und Kultur direkt in Augenschein nehmen zu können. In den abendlichen Theorieeinheiten geht es um allgemeine philosophische Themen aus den Bereichen Kunst, Ästhetik, Ethik, Erkenntnistheorie usw.

Leistungen 1.Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten). 2.Flug Köln – Faro und zurück mit Germanwings. 3.Einzelzimmer mit Halbpension in einem 3-Sterne-Hotel (zwischen Albufeira und Lagos; je nach Verfügbarkeit). 4.Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmer Mindestens 4 Personen, höchstens 8 Personen.

Intensivkurse im Tal der Loreley

Intensivkurse im Tal der Loreley

Beschreibung es wird jeweils vor Ort an den imposanten Mal-Plätzen des Loreleytales gemalt (Loreley, Oberwesel, Bacharach, usw.); bei schlechter Witterung wird vor Ort skizziert und im Artelier ausgeführt; Bei diesen Intensivkursen können Sie ganz nach Ihren zeitlichen Möglichkeiten eigene Termine wählen! Nennen Sie eine Woche, die Ihnen passt, und wir werden einen Kurs realisieren!

Zeitraum Mo.- Fr. täglich 3-4 Stunden

Malkurs auf Lanzarote

Malkurs auf Lanzarote

Beschreibung Lanzarote gehört zu den ungewöhnlichsten Inseln der Erde. Mit den bizarren Felsformationen fühlt man sich wie in einer „anderen Welt“. Wir erkunden die groteske Landschaft an 4 Maltagen; „felsig – verträumte“ Buchten sind dabei unsere Motive. 2 Kunstausflüge führen uns zu den Projekten des für die Insel wichtigsten Künstlers Césare Manrique (1 Tag u.a. „Feuerberge“, 1 Tag u.a. Wohnhaus Manriques). In den abendlichen Theorieeinheiten geht es um die „frühe Abstraktion“, denn diese ist für Manriques Kunstauffassung zentral geworden (insbesondere Joan Miro, aber auch Pablo Picasso).

Leistungen 1.Flug Frankfurt – Lanzarote und zurück 2.EZ und HP in einem 3-Sterne-Hotel in Puerto del Carmen (je nach Verfügbarkeit). 3.Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten). 4.Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmer Minddestens 4 Personen, höchstens 8 Personen.

Malkurs in der Toskana

Malkurs in der Toskana

Beschreibung Landhaus bei Radda di Chianti (03.10.2002 vor Ort gemalt) Öl auf Leinwand, 40 cm x 50 cm Die Landschaft der Toskana ist weltberühmt. Zypressen, flache Hüglketten und beschauliche Landhäuser sind die typischen Kennzeichen. In dieser wunderschönen Landschaft sind wir im Bereich des Städtedreiecks Florenz, Pisa und Siena mit der Staffelei unterwegs (4 Maltage). Abends geht es dann um die Theorie der Renaissance - Malerei (u.a Leonardo da Vinci und Michelangelo). In drei Kunstausflügen, die nach Florenz, Siena und Pisa führen, sind auch die Kunstwerke (Malerei, Plastik, Architektur) der "Alten Meister" im Original zu bewundern.

Teilnehmer mindestens 4 Personen , höchstens 8 Personen

Leistungen 1. Flug Hahn - Pisa und zurück mit Ryanair. 2. Unterkunft im Einzelzimmer mit Halbpension im 3-Sterne-Hotel "Villa Cesi" in Impruneta (20 km südlich von Florenz gelegen). 3. Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten).

Malkurs an der Costa Brava.

Malkurs an der Costa Brava.

Beschreibung "Zu den Wurzeln des Surrealismus." Die "Costa Brava" (= "wilde Küste") beeindruckt durch ihre bizarren Felsstrukturen und zerklüfteten Küstenformationen. In dieser herrlichen Region hat sich der berühmte Surrealist Salvador Dali sein Domizil errichtet. An insgesamt vier Maltagen erkunden wir diese wunderbare Landschaft. In den abendlichen Theorieeinheiten beschäftigen wir uns mit Dali´s Malphilosophie und mit weiteren wichtigen Texten der surrealistischen Kunsttheorie (André Breton und René Magritte). Ein Kunstausflug führt uns nach Barcelona (Sagrada Familia, Picasso-Museum), und an einem weiteren Tag besichtigen wir Dali´s Wohnhaus in Port Lligat und das außergewöhnliche Dali-Museum in Figueras.

Teilnehmer mindestens 4 Personen, höchstens 8 Personen

Leistungen 1. Flug Köln - Barcelona und zurück. 2. Unterkunft (im Einzelzimmer) und Halbpension im 3-Sterne-Hotel "Mediterraneo" in Rosas. 3. Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten). 4. Reiserücktrittsversicherung.

Malkurs in der Provence

Malkurs in der Provence

Beschreibung Die Provence ist durch ein ganz besonderes Farbspektrum gekennzeichnet. Nicht umsonst waren hier u.a. Vincent van Gogh und Paul Cézanne künstlerisch tätig. Van Gogh wurde zum Wegbereiter der expressionistischen Malerei, und Cézanne gab dem Kubismus und der Abstraktion wesentliche Impulse. Im Malkurs werden wir uns an fünf Maltagen den Hauptmotiven dieser beiden Begründer der Moderne zuwenden. Dabei wird in Öl- oder Acryltechnik gearbeitet. Außerdem findet ein Kunstauflug zum Atelier Cézannes statt, und in fünf Theorieeinheiten werden die Philosophie des Expressionismus und die Maltheorie Cézannes und der von ihm beeinflussten abstrahierenden Malvarianten besprochen.

Teilnehmer mindestens 4 Personen , höchstens 8 Personen

Leistungen 1. Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten). 2. Flug Hahn - Montpellier und zurück mir Ryanair. 3. ÜF, EZ im Hotel "St.Trophine" in Arles

Malkurs in Griechenland

Malkurs in Griechenland

Untertitel Malen und Philosophieren in der "Wiege" der abendländischen Kultur

Bildbeschreibung Die Denker, 2004, Öl auf Leinwand, 80 cm x120 cm. In diesem Überrealistischen Gemälde ist die griechische Landschaft um Kap Sunion als Kulisse eingesetzt. Auch der nachdenkende Platon und eine Büste von Aristoteles sind zu sehen. Um deren Philosophie wird es in den Theorieeinheiten gehen.

Beschreibung Athen war das Zentrum der antiken Philosophie und der Ausgangspunkt für die abendländische Malerei. Die frühen "Malerwettkämpfe" zwischen Zeuxis und Parrhasios (um 400 v. Chr.) sind uns anschaulich überliefert. In der herrlichen Landschaft zwischen Athen und Kap Sunion findet der Malkurs statt. Bizarre Felsformationen und die Überreste der klassischen Antike bilden dabei die Motive an den Maltagen. Abends werden in Theorieeinheiten die Konzepte der philosophischen "Urväter", Platon und Aristoteles, besprochen. Hierbei wird es stets auch um deren philosophische Auseinandersetzung mit der Malerei gehen. Zwei Kunstausflüge, die beide nach Athen führen (ein Tag Akropolis und Plaka; ein Tag Nationalmuseum), vervollständigen das Programm.

Teilnehmer mindestens 4 Personen, höchstens 8 Personen.

Leistungen 1. Flug Düsseldorf - Athen und zurück mit LTU. 2. Unterkunft (EZ) und Halbpension im 3-Sterne-Hotel "Palace" in Glyfada (nur 20 km von Athen entfernt). 3. Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten).

Malkurs auf Teneriffa

Malkurs auf Teneriffa

Beschreibung: Teneriffa hat sehr abwechslungsreiche Naturphänomene zu bieten. Hier befindet sich mit dem Teide der höchste spanische Berg (3718 m hoch), in dessen Umfeld die bizarren Lavamassen von früheren Vulkanausbrüchen zeugen. Der Süden ist von den Ausläufern dieser Eruptionen geprägt, während der Norden durch die häufigeren Regenfälle eine üppige Vegetation aufweist. Wir sind an 5 Maltagen an den beeindruckenden Küstenbereichen im Süden unterwegs und werden natürlich auch den Teide auf die Leinwand bannen. Ein Ausflug führt zum Teide, den wir per Kabinenbahn „erobern“ werden. In den abendlichen Theorieeinheiten geht es um allgemeine Themen der Philosophie (insbesondere Kunstphilosophie, aber auch u.a. Ethik und Erkenntnistheorie).

Leistungen: 1. Flug Frankfurt – Teneriffa und zurück.. 2. EZ, HP im 3-Sterne-Hotel “Best Jacaranda“ in Costa Adeje (je nach Verfügbarkeit). 3. Das komplette Kursprogramm (außer Eintrittskarten). 4. Reiserücktrittsversicherung.

Teilnehmer: mindestens 4, höchstens 8 Personen.


Anrufen
Email